Wie ich arbeite

Da ich mich erstmals in der Geburtshilfe von der beeindruckenden Wirkweise der Homöopathie überzeugen konnte, begann ich bereits während meiner Ausbildung zur Hebamme eine Zusatzausbildung zur Anwendung der Homöopathie bei Friedrich P. Graf, die sich insbesondere an Hebammen und Geburtshelfer richtet.

Seitdem arbeite ich mit großer Begeisterung homöopathisch, da die Anwendung nebenwirkungsfrei stets erstaunliche Ergebnisse zeigt.

Auch die Akupunktur bietet ein breites Therapiefeld, so ist beispielsweise geburtsvorbereitend eine positive Wirkung nachweisbar untersucht worden.

Auch Massagen bei einem verspannten Zustand können lindernd wirken – ätherische Öle helfen Blockaden zu lösen und den Geist zu entspannen

    Posts of Interest

    Erstelle deine Website mit WordPress.com
    Jetzt starten
    %d Bloggern gefällt das: